OXID länderspezifische MwSt.

Dieses Modul ermöglicht dem Shop-Betreiber, unterschiedliche Mehrwertsteuersätze für jedes aktivierte Land und Produktkategorie im Shop anzugeben. Wenn die allgemeine MwSt. 19% und die MwSt. für Österreich 20% beträgt, so werden dem Kunden aus Österreich alle Preise inkl. 20% MwSt. angezeigt.

Funktionelle Beschreibung

Grundsätzlich müssen Sie die Umsatzsteuer für Ihre Lieferungen an das Finanzamt im Inland abführen, also im sogenannten Ursprungsland Ihrer Lieferung. Dieser Grundsatz gilt bei grenzüberschreitenden Warenlieferungen an Privatkunden in der EU jedoch nur beschränkt. Überschreiten Ihre Umsätze einen bestimmten Schwellenwert (die sogenannte Lieferschwelle), verlagert sich der Ort der Lieferung in das Land, in dem Ihr Kunde sitzt (Bestimmungsland). Diese Vorschrift wird in der Praxis Versandhandelsregelung genannt und soll Steuerdumping verhindern. Unser Modul erlaubt, die richtigen Steuersätze für Ihre Privat-Käufer aus der EU zu setzen, wenn Sie die Lieferschwelle überschreiten.

Wenn Sie allen Kunden innerhalb der EU Produkte zu gleichen Bruttopreisen anbieten wollen, kontrollieren Sie bitte, dass die Option für die Netto-Preisangabe nicht gesetzt ist.

So werden alle Preise im Shop als Brutto-Preise angegeben und allen privaten Kunden unabhängig von ihrem Herkunftsland die gleichen Bruttopreise angezeigt.

Nach Installation des Moduls erscheint im Adminbereich eine zusätzliche Box auf der Länderoberfläche:Für die Einstellung der spezifischen Kategorie-MwSt. muss man auf den Reiter "Category VAT" wechseln.

Standardmäßig ist im Oxid die Mehrwertsteuer auf 19% gesetzt. Der nicht angemeldete Kunde sieht zunächst alle Preise im Shop inkl. Standard-MwSt. (19%). Er kann das Produkt in den Warenkorb legen, aber erst nach der Anmeldung oder bei der Bestellung ohne Registrierung wird der Preis im Warenkorb ausgehend von der richtigen länderspezifischen MwSt. umgerechnet. Nur die angemeldeten Kunden sehen alle Preise inkl. länderspezifische MwSt. angezeigt.

Der Kunde aus Österreich wird somit sehen:Der Kunde aus Deutschland wird sehen:

Wenn der Kunde aus dem Ausland zwei Produkte aus unterschiedlichen Kategorien mit verschiedenen MwSt.-Sätzen kauft, werden die MwSt. im Checkout auch entsprechend berechnet.

Bitte setzen Sie dieses Modul nur nach Absprache mit Ihrem Steuerberater ein!

Lizenz: Dieses Modul wird unter den Bedingungen der GNU General Public License, Version veröffentlicht.

Kundenvorteile im Überblick

Länderspezifische MwSt. für alle im Shop aktivierten Länder und Shopkategorien

Bequeme und flexible Einstellungen im Adminbereich

Mehrsprachigkeit

Installationsanleitung

  • Für OXID 4
  1. Den Ordner mit dem Modul in das Verzeichnis modules > tls kopieren (falls es noch kein Verzeichnis "tls" gibt, ist es notwendig, diese zu erstellen)
  2. Im Adminbereich (Erweiterungen > module) aktivieren Sie das Modul.
  3. Leeren Sie den Cache.
  • Für OXID 6
  1. Der Pfad soll wie folgt sein: /source/modules/tls/tlscountryvat
  2. Die Zeile "OxidEsales\TlsCountryVat\":"./source/modules/tls/tlscountryvat" in autoload-dev psr-4 von composer.json einfügen.
  3. Es ist notwendig, autoload zu aktualisieren.
  4. In der Konsole den Befehl composer dump-autoload ausführen.
  5. Das Modul im Adminbereich Extentions-> Modules-> Specific VAT for country -> Activate aktivieren.
  6. Nach der erfolgreichen Installation kann der Inhalt des Verzeichnisses "source / tmp" gelöscht werden, aber das Verzeichnis "tmp" selbst muss vorhanden sein.

Zusammen mit dem OXID länderspezifische MwSt. erhalten Sie:

Individualisierung

Haben Sie besondere Wünsche? Gerne passen wir das Modul an Ihre Bedürfnisse an! Unsere Leistungen werden mit einem Stundensatz von EUR 45 netto abgerechnet.

Updates

Sie bekommen die Updates (ohne Installation) 12 Monate lang nach Ihrem Kauf ohne Aufpreis.

Support

Wir bieten Ihnen kostenlosen Support während der ersten 3 Monate nach dem Kauf an. Nach Ablauf dieser Frist werden wir Ihnen EUR 45 netto pro Stunde berechnen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner

img
  • Oleksandr Zinchenko
  • Geschäftsführer
  • +49 (941) 206 026 10

Warum wir

  • Anfrage und Angebot kosten bei uns nichts
  • Wir beraten und hören ganz genau zu
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Transparenz und realistische Kosteneinschätzungen
  • Einsatz moderner Technologien
  • Langfristiger Support